Start
Aktuelles
Übersetzungen
Auszeichnungen
Lesungen
Zur  Person
Diplomarbeit
Kontakt
demnächst erscheinen in meiner Übersetzung:

Édouard Louis: Anleitung ein anderer zu werden, Aufbau Verlag, Herbst 2022.

Sedef Ecer: All die Frauen, die ich war, Piper Verlag, Herbst 2022.

Übersetzungen in Arbeit:

Annie Ernaux: Das andere Mädchen, Suhrkamp Verlag, Herbst 2022.

Émilie Monnet: Marguerite (Theaterstück), Scène 23, Theater der Zeit, hrsg. von Leyla-Claire Rabih und Frank Weigand, Herbst 2022.

Olivier Sylvestre: Guide d'éducation sexuelle pour le nouvel millénaire (Theaterstück, deutscher Titel steht noch nicht fest), Theaterstückverlag München, Herbst 2022.

Clara Dupont-Monod: S'adapter (deutscher Titel steht noch nicht fest), Piper Verlag, Frühjahr 2023.

Veranstaltungen:

27. April 2022, Lesung und Gespräch mit Christian Guay-Poliquin und Andreas Jandl im LCB Berlin.

28. April 2022, Lesung und Gespräch mit Christian Guay-Poliquin und Andread Jandl in der Buchhandlung Logbuch in Bremen.

10. Mai 2022, Verleihung des Preises für europäische Literatur der Stiftung Würth an Annie Ernaux, Künzelsau.

11. Mai 2022, Lesung mit Annie Ernaux in Schwäbisch Hall.

25. Mai 2022, Moderation des Abends "Hausgäste aus Québec" im LCB Berlin.

27. August 2022, Auftritt mit Annie Ernaux beim 25-jährigen Jubiläumsfest des Deutschen Übersetzerfonds im LCB Berlin.

23.-29. September 2022, Lesereise mit Édouard Louis.

Sonja Finck  | sonja.finck@gmx.de